Busch Jaeger WaveLINE an Philips Hue anschließen

Können Elemente der WaveLINE-Baureihe von Busch-Jaeger auch mit der Philips Hue-Technik verbunden werden? WaveLINE Schaltaktor 6702 
  • Hallo Fix_IT_Tux,

    Ja, das geht. Zur drahtlosen Signalübertragung verwendet die WaveLINE-Serie von Busch-Jäger den ZigBee Light Funkstandard. Und dieser wird auch von den smarten Lampen wie der Philips Hue-Serie oder den Osram Lightify Produkten unterstützt.

    **************************

    Edit: Sorry, ich habe Busch-Jäger WaveLINE mit Busch-Jäger ZigBee Light Link verwechselt. Ist ja auch kein Wunder bei den vielen Bus- und Funksystemen, an denen sich der Hersteller derzeit austoben. In den nächsten Jahren wird sich herauskristallisieren, welches System überlebt und welches vom Markt verschwindet.

    Von WaveLINE weiß ich nur, dass es ein (geschlossenes) Funk-System von BJ ist. Es sendet zwar auf der gleichen Frequenz, wie es ZigBee früher tat - also 868 MHz - lässt sich aber mithilfe des Medienkonverters 6770 (#5031472) nur mit einem KNX-System verbinden. Ob es auch mit ZigBee kompatibel ist, kann ich leider nicht sagen. Die Bedienstellen, Fernbedienung, Fenstermelder, Bewegungsmelder und Schalt- und Dimmaktoren aus dem WaveLINE-Sortiment eignen sich hervorragend zur drahtlosen Erweiterung der herkömmlichen Elektroinstallation. Aber als SmartHome-System würde ich es eher nicht bezeichnen. Und wer bereits ein KNX-System installiert hat, wird sich vermutlich eher für KNX-Funk entscheiden, und nicht für WaveLINE.

    Die o.a. Smart Bulbs benötigen entweder eine Verbindung zum Smartphone, zum Heimnetz oder zu ZigBee-Geräten. Und da kommt das neue, vernetzbare ZigBee Light Link-System von Busch-Jäger zum Einsatz. Für ein ZigBee-Netzwerk (Sendefrequenz 2,4 GHz) benötigt man einen oder mehrer Router, die alle ZigBee-fähigen Geräte in Reichweite miteinander verbinden. Diese können ebenfalls als Router das Netzwerk unterstützen, oder funktionieren als Endgerät, wie die batteriebetriebenen Wandsender 6735/..36/..37/01-8xx (z.B. #5048223).
    Ein Router kann entweder ein ZigBee Light Link UP-Einsatz (z.B. #5048074) sein, oder auch die Bridge von Philips Hue bzw. das Osram Lightify Gateway. Um allerdings alle Funktionen der Philips Hue optimal nutzen zu können (Änderung der Lichtfarbe, IoT-Funktionalität, musikabhängige Lichtmuster usw.) kommt man um die Bridge und Vernetzung mit Smartphone oder Sprachassistenten wie Alexa, Siri oder Google nicht herum.